Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Neues aus dem Land der Ideen
Ute WeilandLiebe Leserinnen, liebe Leser,

was für ein Jahr für die Mobilität! Selten zuvor hat sich unser Land so stark zwischen Stillstand und Neustart bewegt. Einigen wurde wahrscheinlich erst in diesem Jahr richtig deutlich, wie wichtig Mobilität für die persönliche Freiheit und auch für die Gesellschaft als Ganzes ist. Daher freue ich mich umso mehr, Ihnen in dieser Ausgabe unseres Newsletters die Gewinner des Deutschen Mobilitätspreises 2020 präsentieren zu können. Von ultraleichten Hybridfluggeräten über intelligente Fußgängerampeln bis hin zu einer Software, die autonomes Fahren in greifbare Nähe rückt: Lernen Sie zehn Projekte kennen, die mit ihrem Innovationsgeist und ihrem Mut zum Um- und Neudenken inspirieren.

Viel Spaß beim Entdecken!

Ihre
Ute Weiland


|Deutscher Mobilitätspreis 2020: Das sind die Gewinner

DMP 2020
Die zehn Best-Practice-Gewinner zum Jahresmotto "intelligent unterwegs: Gemeinsam. Vernetzt. Mobil." beweisen, wie vielfältig das Potenzial digital vernetzter Mobilität ist. Und nicht nur sie erhalten auf der Preisverleihung im November ihre Auszeichnung. Erstmals hat die Jury in diesem Jahr einen Sonderpreis für besonderes gesellschaftliches Engagement vergeben. Alle Gewinner entdecken Sie hier. mehr

| Mehr aus dem Land der Ideen

Copyright: Anne Hufnagel Deutschland startet durch
Braucht Deutschland einen Neustart? Wie könnte dieser konkret aussehen? Und welche Rezepte bräuchte es, damit er auch gelingt? Unternehmerin Verena Pausder ("Das neue Land") und Bundestagsabgeordneter Thomas Heilmann ("NEUSTAAT") sprachen am 23. September auf Deutschlands erstem Medienschiff ThePioneerOne über das Deutschland von morgen. mehr


Palais Populaire Sind wir bereit für New Work? 
Was neue Arbeitsformen bewirken können, wo ihre Grenzen liegen; was jetzt schon geht, was in unserer künftigen Arbeitswelt für uns normal sein wird und wie Corona die Erneuerung beschleunigt - darüber diskutierten Franziska Schmid, Junge Tüftler, Dr. Stephan Wilhelm, Fraunhofer IAO, und Constanze Buchheim, i-potentials, am 25. September im Palais Populaire in Berlin. mehr


Meet the Change Meet the Change
Die Kultur- und Kreativwirtschaft befindet sich durch die Corona-Krise in einem elementaren Wandel. Was bedeutet das für die Art und Weise, wie wir uns in Zukunft begegnen und miteinander austauschen?
Welche neuen Geschäftsideen entstehen in der Krise? Was kann die Branche von anderen Industriezweigen lernen? Anregungen gab es bei Meet the Change. mehr


Gespräch mit Prof. Dr. Philipp Bouteiller Philipp Bouteiller im Gespräch
Am 31. Oktober wird der BER eröffnen, am 8. November fliegt der letzte Flieger aus Tegel ab. Was passiert danach auf dem Gelände? Und welche Innovationen braucht Deutschland jetzt? Land der Idee-Geschäftfsführerin Ute Weiland im Gespräch mit Prof. Dr. Philipp Bouteiller, CEO der Tegel Projekt GmbH und Professor an der XU Exponential University. mehr

|Termine  

NRW Wirtschaft im Wandel
Preisverleihung in Düsseldorf
Am 15. Oktober 2020 ist es soweit: Die Gewinner des Wettbewerbs NRW-Wirtschaft im Wandel werden in Düsseldorf zu einer feierlichen Preisverleihung eintreffen. Mit dabei ist auch der Schirmherr des Wettbewerbs, NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart. Alle Gewinner werden aktuell in einer Porträtserie in der Rheinischen Post und im Bonner General-Anzeiger der Öffentlichkeit vorgestellt.


15. Oktober 2020
Düsseldorf

Talk Digitale Bildung Bildung von morgen – total digital?
Digitalisierung ist ein Feld, in dem sich unsere Kinder heute möglichst früh qualifizieren sollen. Trotzdem ist eine flächendeckende digitale Infrastruktur in der Bildungswelt weiterhin ein schöner Traum – das hat zuletzt Corona schonungslos offengelegt. Wie sehen die Schul- und Hochschulbildung von morgen aus, wie bringen digitale Tools Schüler und Studenten weiter, wo liegen ihre Grenzen? Wir reden drüber.

20. Oktober 2020
Berlin (sowie per Livestream) 


Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, schicken Sie uns gerne eine E-Mail an neues@land-der-ideen.de.

Wenn Sie diese E-Mail nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

Land der Ideen Management GmbH
Charlottenstraße 16
10117 Berlin
Deutschland

030 / 206459 114
neues@land-der-ideen.de