Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Neues aus dem Land der Ideen
Ute WeilandLiebe Leserinnen, liebe Leser,

die Ausnahmesituation, in der wir uns alle derzeit befinden, dominiert unseren Alltag und erzeugt vielerorts Unsicherheit und Sorge. Wir haben uns gefragt, welchen Beitrag wir leisten können, um angesichts der großen Herausforderungen den Menschen Mut zu machen. Deshalb haben wir gemeinsam mit AusserGewöhnlich Berlin und weiteren Partnern die Initiative #beyondcrisis – Zeit für neue Lösungen ins Leben gerufen. Wir wollen Ihnen Menschen vorstellen, die in dieser Krisensituation neue Geschäftsmodelle und soziale Initiativen starten und so neue Arbeit schaffen - und vielleicht auch unsere Gesellschaft besser machen. Helfen Sie uns, die Botschaft zu verbreiten, damit wir wieder einmal beweisen können, dass Deutschland ein Land der Ideen ist!

Ich wünsche Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund.

Ihre
Ute Weiland

|#beyondcrisis - Zeit für neue Lösungen

beyond crisis
Ausgangsbeschränkungen, drohende Rezession und ständig neue Ansteckungsraten – die Schreckensmeldungen erreichen uns inzwischen im Minutentakt. Aber bei aller gebotenen Vorsicht muss jetzt vor allem eins verhindert werden: dass die Stimmung kippt und aus der Krise eine echte Katastrophe wird. Unter dem Titel #beyondcrisis - Zeit für neue Lösungen suchen wir daher deutschlandweit nach Projekten, Geschäftsmodellen und Aktionen, die die anfängliche Schockstarre überwunden haben und aus der Krise Zukunft bauen. mehr

|Netzwerk

openHPI Für Schülerinnen und Schüler, die wegen der Eindämmung des Coronavirus zu Hause bleiben sollen, bietet die openHPI-Plattform derzeit zahlreiche kostenlose Kurse, fokussiert auf das Fach Informatik. Themen sind zum Beispiel Programmierung, Webseitengestaltung und Internetnutzung. mehr

MathCityMap Auch unser Preisträger, die MathCityMap, sorgt dafür, dass der Schulunterricht aktuell nicht zu kurz kommt: Mit Hilfe des Digitalen Klassenzimmers der MathCityMap bekommen Schülerinnen, Schüler und Lehrende Unterstützung: Mathematische Lehrpfade helfen dabei, die mathematischen Kenntnisse zu erweitern und sorgen für Spaß und Abwechslung beim Knobeln. Und so funktioniert es. mehr

nebenan.de Haben auch Sie Nachbarn aus Risikogruppen? Und wie funktioniert überhaupt Nachbarschaftshilfe in der aktuellen Situation? Um in Zeiten der Corona-Pandemie unkompliziert und effektiv zu unterstützen, hat nebenan.de, ein „Ausgezeichneter Ort“ 2016, Nachfragen und Angebote lokaler Nachbarschaftshilfe auf seinem Online-Angebot gebündelt. mehr

|Termine  

Deutschland summt Auch auf Balkonien oder im eigenen Garten kann man dieser Tage viel Gutes tun. Deshalb heißt es ab heute "an die Spaten, fertig, los"! Im bundesweiten Pflanzwettbewerb „Wir tun etwas für Bienen“ sollen naturferne Flächen möglichst bienenfreundlich bepflanzt werden. Weitere Informationen finden Hobby-Gärtner auf der Website von „Deutschland summt“. 

1. April bis 31. Juli 2020
deutschlandweit
weitere Informationen


Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, schicken Sie uns gerne eine E-Mail an neues@land-der-ideen.de.

Wenn Sie diese E-Mail nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

Land der Ideen Management GmbH
Charlottenstraße 16
10117 Berlin
Deutschland

030 / 206459 114
neues@land-der-ideen.de