Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


Liebe Leserinnen und Leser, 

seit Anfang August stehen die 10 Gewinner des Deutschen Mobilitätspreises fest. Allen Preisträgern meinen herzlichen Glückwunsch! Und es geht gleich weiter: In einem Ideenwettbewerb suchen wir nun nach besseren Lösungen für den öffentlichen Nahverkehr. Alle können mitmachen! 
Wir begeben uns wieder auf Deutschlandreise zu den Empfängen der  "Ausgezeichneten Orte" 2018 in den Staats- und Senatskanzleien. Wer auf Facebook unsere nächsten Reiseziele errät, kann dieses Mal ein
brand eins-Abo gewinnen. Es lohnt sich!

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Lesen!  
    
Ihre Ute Weiland

Künstlerstadt Kalbe
Wiederbelebt mit Farbe und Pinsel: Die "Künstlerstadt Kalbe"
Demografischer Wandel heißt das Schreckgespenst vieler Landstriche überall in Deutschland.  Sie bluten aus - die jungen Leute gehen, die Infrastruktur schwindet, die Kultur stirbt mit. Kalbe in Sachsen-Anhalt mag sich mit der roten Laterne nicht abfinden.  Ein Verein deklarierte den Ort vor fünf Jahren zur Künstlerstadt - das Konzept wird inzwischen kopiert. Unser Besuch in einer Stadt im Farbrausch. Mehr

Jetzt mitmachen: Ideenwettbewerb für den Nahverkehr der Zukunft 
Deutscher Mobilitätspreis
"Digital gedacht: Ihre Vision für den Nahverkehr": Unter diesem Motto sind bis zum 30. September die Ideen aller Bürgerinnen und Bürger gefragt. Jeder ab 18 Jahren kann in der diesjährigen Open-Innovation-Phase des Deutschen Mobilitätspreises kreative Vorschläge einreichen, wie sich die eigenen Wünsche an einen attraktiven Nahverkehr mit digitalen Mitteln erfüllen lassen.  Mehr

NRW-Wirtschaft im Wandel: Das sind die 10 Gewinner aus NRW
NRW - Wirtschaft im Wandel
Am 3. September erhielten die 10 diesjährigen Preisträger des Wettbewerbs "NRW - Wirtschaft im Wandel" von Wirtschaftsminister Prof. Andreas Pinkwart ihre Auszeichnung. Ob internationaler Großkonzern oder familiengeführter Handwerksbetrieb - sie alle stehen für den Transformationsprozess einer ganzen Region. Wir stellen Ihnen die herausragenden Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen vor. Mehr

Termine im Land der Ideen
  • September 2018
    Acht Museen in Sachsen-Anhalt präsentieren die Arbeiten der Künstler des HEIMATSTIPENDIUMS (Ausgezeichneter Ort 2018), Sachsen-Anhalt 

  • 5. September 2018
    DLD Europe, Brüssel
  • 1. Oktober 2018 
    Eröffnung Ausstellung der "Ausgezeichneten Orte" 2018, Quartier Zukunft der Deutschen Bank, Berlin  

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, schicken Sie uns gerne eine E-Mail an neues@land-der-ideen.de.
Gefällt mir


Wenn Sie diese E-Mail nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

Land der Ideen Management GmbH
Stefan Volovinis
Charlottenstraße 16
10117 Berlin
Deutschland

030 / 206459 155
neues@land-der-ideen.de